Aktuelle Bilder
header
Galerie: Fotos aus Grainet und Umgebung von Simmel Siegfried



 Gemeinde Grainet:
 Obere Hauptstraße 11
 94143 Grainet
 Tel. 08585 / 9600-0
 Fax: 08585 / 960096

 Mail: poststelle@grainet.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo.-Do.: 8.00 - 12.00 Uhr
 und 13.00 - 16.00 Uhr

 Fr.: 8.00 - 12.00 Uhr

"Gold- und Silber“ -Dörfer der Gemeinde

golddorf-Grainet Wir wollen unsere Tour in Grainet beginnen – Gemeindesitz und Hauptort im „Kessel“. Grainet belegte in besagten Wettbewerb im Jahre 1993 den 2. Platz bei der Landkreiswertung, entschied aber 1996 den Kreisentscheid für sich.
Fürholz war 1987 Bezirkssieger und 1988 zum zweitschönsten Dorf Bayerns (bis 600 Einwohner) gekürt worden und besticht durch umfassende Gestaltungsmaßnahmen an ortsbildprägenden Gebäuden und Fassaden. Golddorf-Fuerholz
Golddorf-Rehberg Am gegenseitigen Kesselrand erwartet uns das Dorf Rehberg am Osthang des Madlberges und so verwundert es auch nicht, dass man von hier aus einen guten Überblick über den ganzen Talkessel hat. Auch hier in Rehberg begegnen uns neben üppigem Blumenschmuck wieder viele liebevolle Strukturen wie etwa ausgeschmückte Hofeinfahrten, Tore, Brunnen und Schindelhäuser. So wurde Rehberg 1988 dann auch zum schönsten Ort Niederbayerns, 1989 gar zum schönsten Dorf Bayerns gekürt und erhielt auf Bundesebene sogar die Silbermedaille.
Blicken wir von Rehberg aus nach Norden, so erspähen wir in der Ferne schon unser nächstes Ziel: Unterseilberg – ebenfalls ein „Golddorf“.  Es erhielt in der Schönheitskonkurrenz der Niederbayerischen Dörfer jeweils eine Goldmedaille im Kreisentscheid (1991) und auch auf Landesebene. Die Bemühungen um eine Dorfverschönerung wurden 1992 dann ebenfalls mit einer Silbermedaille im Bundeswettbewerb gekrönt. Den Höhepunkt übersieht man dabei fast: die äußerlich etwas unscheinbare Dorfkapelle, innen vollständig ausgemalt – ein barockes Juwel aus dem Jahre 1766, wie aufgrund einer Inschrift in einem Türbalken verifiziert werden konnte. golddorf-Unterseilberg

Veranstaltungen

23.09.2018
Geführte Wanderung ...mehr
23.09.2018

Geführte Wanderung

"Die hohe Zeit der Hirsche" TP wird bei Anmeldung bekanntgegeben. Dauer 4-6 Std. Wanderführer Volker Hartwig. Anmeldung bis zum Freitag bis 11.00 Uhr bei Gemeinde Grainet. Tel. 08585/96000 oder direkt bei Volker Hartwig Tel. 0151/17796854. Fernglas u. Fotoapparat nicht vergessen!



27.09.2018
Tagesfahrt zu "Kuchlbauer´s Bierwelt", Abensberg ...mehr
27.09.2018

Tagesfahrt zu "Kuchlbauer´s Bierwelt", Abensberg

Abfahrt 9 Uhr Busbahnhof Freyung. BRK Kreisverband Freyung-Grafenau. Anmeldung unter Tel. 08551/91440



29.09.2018
"Wirtshausmusi" mit Volksmusikanten aus d. Gemeindebereich ...mehr
29.09.2018

"Wirtshausmusi" mit Volksmusikanten aus d. Gemeindebereich

Eintritt 5 €, Frauenverein Grainet. Bürger- u. Gemeindezentrum. Beginn 19.30 Uhr. Der Erlös geht an die Bürgerstiftung Grainet.



29.09.2018
Basar ...mehr
29.09.2018

Basar

mit Kaffee- u. Kuchenverkauf. Elternbeirat Kindergarten. MZH Grainet. Anmeldung 08585/9692913. Dauer 9 - 11 Uhr.


Lageplan