Aktuelle Bilder
header
Galerie: Fotos aus Grainet und Umgebung von Simmel Siegfried



 Gemeinde Grainet:
 Obere Hauptstraße 11
 94143 Grainet
 Tel. 08585 / 9600-0
 Fax: 08585 / 960096

 Mail: poststelle@grainet.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo.-Do.: 8.00 - 12.00 Uhr
 und 13.00 - 16.00 Uhr

 Fr.: 8.00 - 12.00 Uhr

Grainet

Grainet verdankt seine Entstehung den Glasmachern und Pfarrkirche Schule Rathaus GrainetSalzsäumern. Es entstand um 1400 auf einer Rodungsfläche der ehemaligen Waldglashütte am Glasbach. 

Der Goldene Steig war ein bedeutender Fernhandelsweg, der von Passau über Waldkirchen nach Fürholz und Grainet über den Rücken des Haidel nach dem heute "versunkenen Dorf" Leopoldsreut und von dort nach Böhmen über Wallern zur reichen Stadt Prachatitz führte. Das Bayrisch-Böhmische Säumerfest, das alle Jahre am dritten Juli-Wochenende gefeiert wird, erinnert noch an diese Zeit und einige Gasthöfe stehen in der Tradition historischer Säumer-Herbergen. Am Haidweg gelegen, erlangte es beim Einmarsch der Kaiserlichen Truppen grosse Bedeutung. Zum Schutze der Bevölkerung liess der Fürstbischof im Jahre 1619 die "grosse Schanze" erbauen.

Grainet besteht in der jetzigen Form seit 1971. Im Zuge der Gebietsreform schlossen sich die Gemeinden Grainet, Fürholz, Rehberg und Vorderfreundorf freiwillig zusammen. Grainet liegt im südlichen Bayerischen Wald am Nationalpark Bayerischer Wald im Dreiländereck Bayern-Tschechien-Österreich. Der Bayerische und der Böhmerwald bilden das grösste zusammenhängende Waldgebiet in Europa. Hier erlebt man intakte Natur mit klaren Bächen und Bergseen, in der reinsten Luft, die man in Deutschland gemessen hat.


Herrliche Herbstaufnahme von Mitterling Richtung Grainet


Geschichte: Grainet und der "grünende Stab".

Wappen-Grainet

Das Wappen von Grainet: 

 

Der astähnliche Stab verweist auf den Ortsnamen, er kommt von "Grünen", die "Säumerglocke" auf die Geschichte, den Salzhandel am Goldenen Steig. Grainet - Anfang des 15 Jhd. erstmals erwähnt - verdankt seine Entstehung den Salzsäumern und Glasmachern. Bereits vor 1449 stand die erste Glashütte am Glasbach. Anfang des 16. Jhd. wurde die Nikolaus- und 1756 die Pfarrkirche fertiggestellt. 





zurück zur Übersicht der Dörfer von Grainet






Grainet Ansicht von Hobelsberg im Herbst 2019

Veranstaltungen

22.11.2019
Generalversammlung ...mehr
22.11.2019

Generalversammlung

19.30 Uhr. Kapellenverein Oberseilberg b. Fritz Töpfl



24.11.2019
Versammlung zur Aufstellung des Bgm.-Kandidaten CSU Grainet zur Kommunalwahl 2020 ...mehr
24.11.2019

Versammlung zur Aufstellung des Bgm.-Kandidaten CSU Grainet zur Kommunalwahl 2020

GH Kernhof Fürholz. Beginn 10 Uhr.



30.11.2019
vorweihnachtliches Konzert Gruppe Hannah ...mehr
30.11.2019

vorweihnachtliches Konzert Gruppe Hannah

in der Pfarrkirche Grainet. Beginn 17 Uhr. Weitere Info bitte rechts auf [BILD] drücken.



30.11.2019
Adventsfahrt zum Schloss Tüssling und zur Halsbacher Waldweihnacht ...mehr
30.11.2019

Adventsfahrt zum Schloss Tüssling und zur Halsbacher Waldweihnacht

Fahrpreis inkl. Eintritte: 31 € Erwachsende, 26 € Jugendliche. Fa. Dafinger GmbH. Anmeldung bis zum 23.11.19. Tel. 08585/444, 08585/340.


Lageplan